... UND PFLEGEN
Mehr unter "Putzschule": Kunst des Reinigens von A-Z


Wohnen und Pflegen
"So wohnt und putzt man heute" heisst eine dreiteilige Animation für Einrichtungshäuser. Die Pflege beginnt beim neuen Möbel. Wer gut informiert ist über die Pflege seiner/ihrer Möbel, hat weniger Angst vor dem ersten Fleck ... und der kommt bestimmt!
  • Der Fleck muss weg!
  • Putzen oder putzen lassen?
  • Der Besen fürs Leben
An einer Veranstaltung interessiert? Kontaktieren Sie uns!

Bauen und Pflegen
Spezielle Kurse und Seminare für ArchitektInnen. Planen Sie Ihren nächsten Bau? Benehmen Sie sich unkonventionell, sprechen Sie mit der Putzfrau. Sie werden staunen, was sie alles weiss!

"Projekt WC-Haus" Zaugg und Wigger
Ein gemeinsames Projekt für stadtwürdige öffentliche Toiletten. Irene Wigger entwarf einfache, funktionelle Gebäude. Ihre Pflege soll achtsam sein nach menschen- und umweltgerechten Kriterien. Eine neue Lösung für einen heiklen Ort. Die Achtung einer Stadt für ihre BürgerInnen und BesucherInnen lässt sich am Zustand ihrer öffentlichen Toiletten am einfachsten ablesen. Mehr dazu in Katharina Zaugg "Reinkultur", siehe Zaugg Verlag. Achtsame Raumpflege ist besonders wirkungsvoll an hygienisch heiklen Orten, wie Bahnhöfen, Städten oder Kaufhäusern.

Wir beraten Sie gerne: Kontaktieren Sie uns!